Tiere

Gespinster

In diesem Jahr ist es aber auch besonders schlimm. Die Apfelspinner haben in meinem Garten ihr Unwesen getrieben und einen Baum musste ich so stark zurückschneiden, der steht jetzt sogar ganz nackig da. Spinner gibt es viele – nein, jetzt kommt kein schlechter Scherz. Es sind Gespinstmotten, die ganze Bäume einspinnen können, was ziemlich gespenstisch […]

Continue Reading

Nutzpflanze

Blühende Nutzpflanzen

Ich liebe es, durch den Garten zu gehen und zu photographieren, mich an den Kleinigkeiten zu begeistern. Diesmal sind die Nutzpflanzen dran, die im hinteren Bereich des Gartens meine Kästen bevölkern. Ein paar von ihnen blühen und da bin ich mal mit der Kamera durchflaniert und habe munter für den Blog drauf los photographiert. Kartoffeln […]

Continue Reading

Zierpflanze

Neues vom Rosenbogen

Vor zwei Jahren habe ich etwas über meinen neuen Rosenbogen geschrieben. Schon im letzten Jahr war es toll, aber jetzt blühen beide Rosen und es ist ein Traum, durch die weiße Blütenpracht hindurchzugehen. Eine der Rosen, wohl eine Edelrose(?), ist keine „Kletterrose“, aber sie hält sich wacker. Durch ihren starren Wuchs entsteht leider auf der […]

Continue Reading

Buchbesprechung

Mischkultur im Hobbygarten

Es war das erste Buch, das ich mir für meinen Kleingarten gekauft habe. Ein schmales Büchlein, herausgegeben von den Benediktinerschwestern in Fulda, das mir anfangs sehr viel geholfen hat. Später habe ich dann eher drauflos gegärtnert, aber jetzt nehme ich es wieder zur Hand, denn in diesem Jahr möchte ich ja den hinteren Garten besser […]

Continue Reading

Nutzpflanze

Stielmus

Als ich vor kurzem mal wieder durch den Supermarkt wirbelte, musste ich natürlich bei den frischen Kräutern in Töpfen vorbeischauen – immerhin taucht hier ab und zu etwas Ungewöhnliches auf, etwa der Alant, der in meinem Garten zuverlässig jedes Jahr wächst und blüht. Und, siehe da, es gab Stielmus. Stielmus? Das hatte ich schon gehört […]

Continue Reading

Planung

Gartenplanung 2018

Jedes Mal am Ende des Gartenjahres kommt die Zeit der großen Pläne. Vergessen, dass man im aktuellen Jahr die Beete kaum im Griff hatte. Verdrängt die geringe Ernte. Entfallen, dass die Arbeit nicht genug Zeit ließ. Verleugnet, dass das Unkraut im Garten Partys feiert. Stattdessen also: große Pläne für den hinteren Teil meines Gartens. Mehr […]

Continue Reading