Buchbesprechung

Mischkultur im Hobbygarten

Es war das erste Buch, das ich mir für meinen Kleingarten gekauft habe. Ein schmales Büchlein, herausgegeben von den Benediktinerschwestern in Fulda, das mir anfangs sehr viel geholfen hat. Später habe ich dann eher drauflos gegärtnert, aber jetzt nehme ich es wieder zur Hand, denn in diesem Jahr möchte ich ja den hinteren Garten besser […]

Continue Reading

Dies und das

Kastengärtnern

In einer älteren Ausgabe von kraut & rüben habe ich einen Artikel über das Gärtnern im Kasten gelesen. Das hat mich begeistert. Es werden Kästen einfach auf den Gartenboden gestellt – wobei sich erwies, dass das auch nicht sooooo einfach ist – und dann wird innerhalb des Kastens munter gesät und gepflanzt. Warum ich das […]

Continue Reading

Nutzpflanze

Knoblauch

Im letzten Jahr habe ich Knoblauchzehen, die in meiner Speisekammer gekeimt hatten, einfach irgendwo in meinem Garten in die Erde gesteckt. Dieses Jahr wunderte ich mich über die verstreut auftretenden, unbekannten Pflanzen. Dass diese Pflanzen zur Familie der Lauchgewächse gehören, war klar, und so langsam dämmerte mir, dass es sich um Knoblauch (Allium sativum ssp. […]

Continue Reading

Nutzpflanze

Radieschen

Das passiert, wenn man Radieschen zu eng sät und dann die zu dicht stehenden Sämlinge nicht auszupft. Da dachte ich mir: „Lass sie blühen und Samen tragen, dann kannst Du im nächsten Jahr ganz viele Radieschen anbauen.“ Nun ja, es hat etwas überhand genommen, inzwischen habe ich den Großteil der Pflanzen auf den Kompost gegeben. […]

Continue Reading