Planung

Gartenplanung 2018

Jedes Mal am Ende des Gartenjahres kommt die Zeit der großen Pläne. Vergessen, dass man im aktuellen Jahr die Beete kaum im Griff hatte. Verdrängt die geringe Ernte. Entfallen, dass die Arbeit nicht genug Zeit ließ. Verleugnet, dass das Unkraut im Garten Partys feiert. Stattdessen also: große Pläne für den hinteren Teil meines Gartens. Mehr […]

Continue Reading

Planung

Ups, …

… jetzt habe ich es schon wieder getan! Bin im Bio-Supermarkt schwach geworden und habe Samentütchen gekauft – ohne vorher meinen Bestand zu checken. Aber ich konnte den Zuckerschoten, den Cosmeen sowie der Salatmischung, die ich letztes Jahr auf dem Balkon so herrlich fand, einfach nicht widerstehen. Es ist immer wieder das gleiche, ich kann […]

Continue Reading

Planung

Schnee!

Schnee in Frankfurt – das ist nicht gerade häufig. Gleich in den Kleingarten geflitzt und Photos gemacht. O.k., das ist jetzt auch schon wieder ein paar Tage her, aber da der Schreibtisch voll und die Zeit kurz ist, komme ich jetzt erst zum Schreiben. Als ich meinen Garten übernommen habe, Herbst 2011/2012, lag im Winter […]

Continue Reading

Dies und das

Opulenz oder Explosion?

Ach, ist es nicht schön, solch opulente Gartenbilder jetzt, im grauen Frankfurter Dezember zu sehen? Es war ein einmaliges Gartenjahr, denn der Garten ist 2016 geradezu explodiert. Die Wärme und Feuchtigkeit ließen in allen Ecken und Winkeln die Pflanzen wuchern. Wunderschön, jedoch in einem Kleingarten mit all seinem Regelwerk nicht immer gerne gesehen. Was tun? […]

Continue Reading

Dies und das

Kastengärtnern

In einer älteren Ausgabe von kraut & rüben habe ich einen Artikel über das Gärtnern im Kasten gelesen. Das hat mich begeistert. Es werden Kästen einfach auf den Gartenboden gestellt – wobei sich erwies, dass das auch nicht sooooo einfach ist – und dann wird innerhalb des Kastens munter gesät und gepflanzt. Warum ich das […]

Continue Reading